dbs:db005 - Informatik 2015

=> Lektion 4: SQL-Übungen Teil 1

Lektion 5: SQL-Übungen Teil 2

Aufgabe 5 !!!

Datenbankmodellierung

Ein Reiseveranstalter organisiert die Hotels in seinem Angebot mit einer Datenbank. Es soll möglich sein, eine Übersicht über einige Informationen zu den Hotels zu erhalten:

  • Name des Hotels, Bewertung („Sterne“), Distanz zum Strand (in Metern)
  • Name des Ortes
  • Dauer des Bustransfers vom Flughafen zur Ortsmitte (in Minuten)
  • Name des Flughafens, Kürzel des Flughafens, Flugzeit (ab Stuttgart; in Minuten)

In einem Ort liegen mehrere Hotels, von einem Flughafen aus werden mehrere Orte bestellt.

Beispiel: (Dies ist nicht die tatsächliche Lösungstabelle)

Hotelname Kategorie Distanz zum Strand Ort Transferzeit Flughafen Kürzel Flugzeit
Arena Dorado 3 150 Puerto del Carmen 45 Arrecife ACE 230
Los Hibiscos 4 200 Puerto del Carmen 45 Arrecife ACE 230
Bahia Blanca 5 50 Playa Blanca 30 Arrecife ACE 230
Oceanis Beach Resort 4 50 Psalidi 75 Kos KGS 150

Aufgaben:

  1. Erstelle ein ER-Diagramm, in dem die verschiedenen Entitätstypen mit ihren Attributen dargestellt werden. Gebe den Attributen geeignete Namen.
  2. Stelle im ER-Diagramm dar, wie die Entitäten miteinander in Beziehung stehen.
  3. Lege geeignete Primärschlüssel für jeden Entitätstyp fest. Füge die nötigen Fremdschlüssel ein, um die nötigen Beziehungen herzustellen.
  4. Erstellen nun diese Datenbank in MYSQL. Erzeuge dazu in deiner Datenbank für die Entitätstypen Tabellen, in denen die gewünschten Attribute gespeichert werden können. Denk daran, die Primärschlüssel festzulegen.
  5. Trage die Beispieldaten von dieser Seite in die Tabelle ein.
  6. Schreibe eine SQL-Abfrage, um die Namen der Hotels und die Namen der zugehörigen Orte auszugeben.
  7. Schreibe eine SQL-Abfrage, um die Daten wie in der Beispieltabelle abzufragen.
  8. Schreibe folgende SQL-Abfrage:
    1. Zeige die Namen der Orte und die Namen der zugehörigen Flughäfen an.
    2. Zeige die Hotels, ihre Kategorie und ihre Orte an, sortiere sie absteigend nach der Kategorie.
    3. Zeige für alle Hotels ihre Namen und die zugehörigen Flughäfen an. Berechne in einer weiteren Spalte die Gesamtreisezeit.

=> Lektion 6: SQL-Übungen Teil 3
=> Übersicht: Datenbanksysteme

Drucken/exportieren