dbs:db006 - Informatik 2015

=> Lektion 5: SQL-Übungen Teil 2

Lektion 6: SQL-Übungen Teil 3

Aufgabe 6

ER-Modellierung eines Krankenhauses

Betrachte die folgenden Anforderungen für eine Datenbank zur Verwaltung von Krankenhäusern und erstelle daraus ein ER-Modell:

  • Ein Krankenhaus trägt eine eindeutige Kennzeichnung, hat einen Namen und eine Adresse.
  • In den Krankenhäusern arbeiten Ärzte. Wichtige Informationen über die Ärzte sind Nummer der Zulassung, Fachgebiet (z.B. Chirurg) und ihr akademischer Titel.
  • Eine Krankenhausstation hat einen Namen (z.B. Station 74) und eine Spezialisierung (z.B. Intensivstation, Kardiologie)
  • Jedes Krankenhaus hat eine oder mehrere Stationen. Jede Station gehört zu genau einem Krankenhaus.
  • In jedem Krankenhaus arbeiten ein oder mehrere Ärzte. Jeder Arzt kann nur an einem Krankenhaus arbeiten.

Aufgabe 7

ER-Modellierung eines Online-Buchhandles

Betrachte die folgenden Anforderungen für eine Datenbank zur Verwaltung eines Online-Buchhandels und erstelle daraus ein ER-Modell:

  • Der Kunde soll aus dem Katalog die verfügbaren Titel mit ihren Preisen heraussuchen können, dabei soll er auch nach dem Genre suchen können.
  • Der Kunde kann in einer Bestellung mehrere Bücher bestellen.
  • Ein Kunde kann mehrere Male bestellen.
  • Man soll alle Bücher eines Kunden auflisten können, sowie einen Lieferschein mit jeder Position einer Bestellung
  • Es müssen Informationen über Bücher gespeichert werden.
  • Für jedes Buch sind Titel, Autor, Erscheinungsdatum und Genre wichtig.
  • Kunden können Bücher bestellen.

Aufgabe 8

ER-Modellierung eines Filmstudios

Betrachte die folgenden Anforderungen für eine Datenbank zum Speichern von Filmstars und Filmen und erstelle daraus ein ER-Modell

  • Es müssen Informationen über Filme gespeichert werden.
  • Für jeden Film sind Titel, Datum der Uraufführung, Genre und Homepageadresse wichtig.
  • Filme können Preise bekommen (z.B. Oscar, Bambi,…)
  • Für den Preis sind Name, Kategorie und Jahr des Verleihs wichtig
  • Jeder Film wird von einem Studio produziert, das einen Namen und Adresse hat.

Aufgabe 9

Mit der Datenbank schulverwaltung.sql, welche die Tabellen: 'schueler' ; 'lehrer' ; 'unterrichtetvon' enthält, können eigene Aufgaben erstellt und damit auch beliebig geübt werden.


=> Übersicht: Datenbanksysteme

Drucken/exportieren