funktionen:loes4 - Informatik 2015

Fibonacci Folge

Es war eine Funktion zu erstellen, die als Parameter eine natürliche Zahl entgegen nimmt, dann die Fibonnaci Folge bis zu dieser natürlichen Zahl ausrechnet, in ein Array packt und dieses dann an das Hauptprogramm zurück gibt. Der Kopf der Funktion sieht folgendermaßen aus:

function fibonacci($anzahl,$text="")

Das zweite Argument wird hirbei vorbelegt, dadurch wird es optional und wir müssen es beim Aufruf der Funktion nicht angeben (können aber natürlich, wenn wir wollen!)

function fibonacci($anzahl,$text="" ){
    $n1 = 1;		           //Erstes Folgenglied der Fibonacci-Folge
    $n2 = 1;	                   //Zweites Folgenglied der Fibonacci-Folge
    $n = 0;		           //n wird später das jeweils neu berechnete Folgenglied
    $ergebnis = array($n1,$n2);    //$ergebnis wird später das Array, dass an das Hauptprogramm zurückgegeben wird; wir können die ersten zwei Folgenglieder schonmal reinsetzen
    for($i = 2; $i < $anzahl; $i++){		
	$n = $n1+$n2;			//das jeweils neue Folgenglied ist die Summer der beiden vorhergehenden
	$n1 = $n2;			//Bevor wir das wieder das neue Folgenglied berechnen, wird das vorhergehende Folgenglied ($n2) zum ersten ($n1)
	$n2 = $n;			//und das gerade berechnete ($n) wird zum 2ten Folgenglied
	$ergebnis[$i] = $n;		//nun noch das gerade berechnete zu dem Array hinzufügen
 
    }
    if ($text == "element")		//Wird die Funktion mit dem Parameter "element" aufgerufen soll nur das entsprechende Folgenglied 
	return $n;			//zurückgegeben werden
     else
	return $ergebnis;		//ansonsten das Array
}

Das komplette Beispiel könnt ihr hier fertig anschauen und dann auch runterladen: fibonacci.php

Drucken/exportieren