itg9:pmaterial:kin:kinz02 - ITG am AEG

=> Lektion z.1 - Abofallen

Lektion z.2 - Adressenklau

1. Gewinnspielteilnahme

In Internet gibt es viele Seiten, auf denen man an Gewinnspielen teilnehmen kann.


Spezial-Angebote?

Was hat das ausgewählte Gewinnspiel mit Ariel, Pampers oder einer Zahnzusatzversicherung zu tun?
Jetzt nur noch schnell die Adresse eingeben, dann kann's auch schon losgehen!
Wenn man nicht aufpasst, hat man das Häkchen schnell gesetzt und auf den Button geklickt!

2. Ziel des Gewinnspiels

  • Adressen sammeln
  • Ein möglichst genaues Profil von euch erstellen, mit
    • Alter
    • Geschlecht
    • Hobbies
    • Interessen
  • Diese Adressen an eine Firma weiterverkaufen

3. Was passiert mit meiner Adresse

Es gibt Firmen, die Adressen zu Werbezwecken verkaufen. Dabei kann man nach Geschlecht, Interessen, … filtern. Hier ein Beispiel von www.schober.de.


Nach einer Auswahl verschiedener Elemente kann man beispielsweise diese Informationen für eine Bestellung erhalten:

Deine Adresse ist mit Telefonnummer fast 2 EURO wert.

4. REGELN

  1. Bevor man im Internet seine Adresse angibt, sollte man sich das gut überlegen.
  2. Im Zweifelsfall lieber keine Adresse angeben.
  3. Lest auch das Kleingedruckte!!!

=> Kommunikation in Netzen

Drucken/exportieren