itg9:pmaterial:tk:funkassi - ITG am AEG

Der Funktionsassistent in Calc

Anwendung in: => Tabellenkalkulation Teil 2.3
Einige Funktionen im => Überblick

Der Funktionsassistent bietet eine Vielzahl an vordefinierten Funktionen, mithilfe derer man die Berechnungen in der Tabellenkalkulation einfacher handhaben kann. In diesem Beispiel wird die Berechnung des Mittelwerts von fünf eingegebenen Zahlen berechnet.

Schritt 1: Öffnen des Funktionsassistenten

Klick mit der Maus auf das Sympol in der Sympolleiste (⇒ Abbildung 1) oder über den Menüpunkt „Einfügen“ ⇒ „Funktion…“.

Abbildung 1

Schritt 2: Funktionsauswahl

Um sich in der Fülle der Funktionen nicht zu verlieren, sind diese nach Kategorien geordnet (⇒ Abbildung 2). Die Mittelwertsfunktion findet man in der Kategorie „Statistik“ (⇒ Abbildung 3).

Abbildung 2 Abbildung 3

Schritt 3: Zellenauswahl

Im folgenden Fenster wird das Argument (die Zellen) eingegeben, von denen der Mittelwert berechnet werden soll. Hier sind es die Zellen A2 bis E2 - das Ergebnis wird ebenfalls in diesem Fenster angezeigt (⇒ Abbildung 4).

Abbildung 4

Schritt 4: Tabellenblatt

Mit der Eingabetaste gelangt man zurück auf das Tabellenblatt, die Funktion ist nun in der zuvor ausgewählten Zelle gespeichert (⇒ Abbildung 5).

Abbildung 5
Drucken/exportieren