robotik:lektion2:17_beispiele [NwT am Albert-Einstein-Gymnasium Reutlingen]

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


robotik:lektion2:17_beispiele
Taster  
 

17 Weitere Beispiele

In diesem Abschnitt werden dir verschiedene Programme eines Beispielprojektes vorgestellt, die du je nach eigenen Interessenschwerpunkten untersuchen kannst.

So gehst du vor, um eine Arbeitskopie des Beispielprojektes anzulegen:

  1. Starte den Dateibrowser (z.B. durch Klick auf das Aktenschrank-Symbol in der linken Symbolleiste des Desktops).
  2. Öffne das Verzeichnis ~/home_auf_Server/__tauschen/tausch-Schule/NwT9-Robotik (Hinweis: ~ steht für deinen persönlichen Ordner).
  3. Kopiere den darin enthaltenen Unterordner Roboterbeispiele in dein Arbeitsverzeichnis für Roboterprogramme, d.h. nach ~/NwT/Robotik/Programme.
  4. Jetzt kannst du BlueJ starten und das Projekt Roboterbeispiele öffnen.

Achtung

Die Roboterprogramme des Beispielprojekts erledigen zwar vergleichsweise kindische Aufgaben. Die Programmierung der Beispiele ist allerdings keineswegs kindisch. Möglicherweise kannst du hier die eine oder andere nützliche Lösung für deine Programmieraufgaben abschauen.

Im folgenden erhältst du einen kurzer Überblick über die enthaltenen Roboterprogramme, die du bei Interesse auf den Roboter übertragen und testen sollst. Selbstverständlich geben in allen Beispielen Kommentare im Programmcode nützliche Hinweise zum Verständnis des jeweiligen Programms.

B01_Jukebox

In diesem Beispiel wird die Verwendung weiterer Befehle zur Ton- bzw. Klangerzeugung mit dem Lautsprecher demonstriert. Die Ausschmückung deiner eigenen Roboterprogramme mit Musik ist zwar kein zentraler Bestandteil der folgenden Aufgabenstellungen, aber du darfst gerne auch etwas freie Energien investieren, um kreative Ideen in diesem Bereich umzusetzen.

B02_GiveMe5

In diesem Beispiel wird nochmals die Verwendung der Drucktaster des Roboterbausteins demonstriert.

B03_Tanzmarie

In diesem Beispiel wird demonstriert, wie sich parallel zur Roboterbewegung Töne mit dem Lautsprecher erzeugen lassen. Wichtige Befehle zur Bewegungssteuerung lassen sich hier noch einmal wiederholen.

B04_FollowMe

In diesem Beispiel wird demonstriert, wie der Roboter einer dunklen Linie auf dem Boden folgen kann. Der Lichtsensor des Roboters muss dazu auf den Boden gerichtet sein. Frage bitte beim Kursleiter nach den Bodenplatten mit den Teststrecken. Von allen Beispielprogrammen kann man hier vermutlich am meisten für zukünftige Projekte lernen, denn häufig geht es dabei um den geschickten Sensoreinsatz zur Bewegungssteuerung des Roboters.

Taster  
 
robotik/lektion2/17_beispiele.txt · Zuletzt geändert: 2016/10/19 19:08 von gollnik